Greiz

Unser Standort in der Kreisstadt Greiz befindet sich im ältesten und zugleich jüngsten Gebäude der Vogtlandwerke.

Informationen zum Standort Greiz

In einem historischen Gebäude des ehemaligen Werks VI der GREIKA haben die Vogtlandwerke in den Jahren 2011 bis 2015 einen modernen Werkstattstandort entstehen lassen. Das Angebot in Greiz richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die dort Teilhabe am Arbeitsleben erfahren können. Folgende Tätigkeitsfelder werden in Greiz angeboten:

  • Montage & Konfektionierung

  • Holzmontage

  • Wäscherei

  • Garten- und Landschaftsbau

  • Küche & Kantine

Die GREIKAntine steht für Gäste offen und man erhält dort ein leckeres Frühstück oder Mittagessen. Zudem bieten wir einen Menüservice mit der Lieferung nach Hause.

Neben dem klassischen Werkstattangebot ist am Standort Greiz der zentrale Berufsbildungsbereich der Vogtlandwerke angegliedert. Hier bieten wir das Eingangsverfahren und die berufliche Bildung für Menschen mit Behinderung an.

Für Sie erreichbar